Montag, 2. Juli 2012

Nachbrenner


Heute kam noch diese Rückmeldung:

Sehr geehrte Frau Weigelt,

erstmal ein dickes "DANKE SCHÖN" für die super Kritik unserer Küche auf dem OP. Ich selber durfte leider nicht allzu lange teil der Küchen-Piraten sein, spreche aber hiermit für alle, das wir sehr stolz auf die vielen Lobeshymnen sind. Ich bin jetzt seid zwei Tagen zurück in Deutschland und es stimmt irgendwie alles was sie über Rückkehrer-Probleme geschrieben haben (vorallem der erste Einkauf). Ich danke Ihnen vorallem auch dafür das sie so viel positive Seiten am Einsatz in Afgahnistan insbesondere auf dem OP gefunden haben. Mich lassen meine Eindrücke der letzten fünf Monate nicht mehr los und man vergleicht alle neuen/alten Eindrücke immer mit dem was man zuletzt erlebt hat. Danke für alles und viele grüße HH OB u. VpflMstr Küche OP-North


Bleibt mir nur zu sagen: Ich habe zu danken - für dieses Hammer-Essen und eure gute Laune zu VÖLLIG unjournalistischen Uhrzeiten :-) Hoffentlich bekommt ihr so viel Lob, wie ihr verdient!